Android 5 herunterladen

Schritt 7: Laden Sie Android 5.0 Fabrik Bilddatei auf Google offiziellen Website. Wählen Sie sorgfältig über die Version, die Sie herunterladen, muss die Version passen das Modell und die Marke Ihres Geräts. Es wäre besser, wenn Sie eine Bilddatei auf Ihrem Computer oder lokalen Laufwerk sichern können. Schritt 1: Sie müssen das Gerät zuerst sichern. Es ist besser, das Telefon neu zu starten und den Wiederherstellungsmodus zu verwenden, und dann müssen Sie die Power- sowie die Lautstärke-Taste gedrückt halten. Danach wählen Sie das Backup- oder Nandroid-Segment aus, um Ihre Anweisungen zum Telefon zu bestätigen. Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass Sie über eine stabile WLAN-Verbindung sowie sicher gespeicherte Mobilfunkdaten verfügen. Schritt 3: Der Restprozess ist, ein Installationspaket für Ihr Telefon herunterzuladen und zu installieren. Dies wird nicht schwierig sein, da Ihr Telefon Sie auf, wie es zu tun führen.

Im Juni 2014 präsentierte Google sein bisher bestes mobiles Betriebssystem. Wir sprechen über Android 5 Lollipop, die kam, um Android KitKat mit vielen Updates und neuen Funktionen zu ersetzen, die eine Wut unter Fandroids verursacht. Wenn Sie diese Version von Android auf Ihrem Smartphone oder Tablet installieren möchten, zögern Sie nicht, die Werksbilder zu bekommen, die wir Ihnen hiermit anbieten. Neue Möglichkeiten, um zu steuern, wann und wie Sie Nachrichten empfangen – werden nur unterbrochen, wenn Sie sein möchten . Ein kühnes, farbenfrohes und reaktionsschnelles UI-Design für konsistente, intuitive Erlebnisse auf all Ihren Geräten . Schritt 4: Verwenden Sie ein USB-Kabel, um das Nexus-Gerät mit dem Computer zu verbinden. Führen Sie das Nexus Root Toolkit aus. Wählen Sie dann Ihr Gerät aus.

Erlauben Sie dem Tool, Ihr Telefon zu verbinden, wenn das Bestätigungsfenster auf dem Bildschirm des Telefons angezeigt wird. Manchmal kann das Tool nicht ihr Telefon zu identifizieren, können Sie versuchen, die vollständige Treiber-Installationsanleitung auf dem Toolkit klicken, und dann werden Sie in der Lage, um einen Softwaretreiber einzurichten. Sie wissen genau, dass Nexus 5 und Nexus 7 bereits erlaubt, Android 5.0-Lollipop zu verwenden. Auch für die verbleibenden Nutzer von Nexus 4 ist es für sie kein Problem, Android Lollipop zu verwenden. Nicht lange, Nexus 10 wird die OTA haben. Falls Sie nicht auf das Update OTA warten möchten, gibt es eine andere Option für Sie, kommen Sie einfach zum Fabrikbild von Google und laden Sie es herunter.

Posted in Uncategorized